Tomaten Cappucino

Die reine Tomaten Essenz mit einem Rahmhaube und Basilikum!
Göttlich und schnell Zubereitet.

AutorChristian

Teilen

Por­ti­onen6 Servieren

 8PtTomatenSaftig und Reif, z.B. Ochsenherz
 2PtKnoblauchzehen
 1PtZwiebel
 1BundBasilikum
 Pfeffer / Salz

1

Tomaten waschen und halbieren

Jetzt die halbierten Tomaten auf ein Backblech legen und die gehackten Zwiebeln und Knoblauchzehen darüber verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen

2

Das Blech kommt jetzt für ca. 35min in den auf 220c vorgeheizten Ofen

Die gebackenen/gedämpften Tomaten durch ein feinmaschiges Sieb streichen

3

Die erhaltene Essenz in Gläser füllen und mit einer Haube aus geschäumten Milch/Rahm bedecken und ein paar streifen frischem Basilikum dekorieren

Zutaten

 8PtTomatenSaftig und Reif, z.B. Ochsenherz
 2PtKnoblauchzehen
 1PtZwiebel
 1BundBasilikum
 Pfeffer / Salz

Zubereitung

1

Tomaten waschen und halbieren

Jetzt die halbierten Tomaten auf ein Backblech legen und die gehackten Zwiebeln und Knoblauchzehen darüber verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen

2

Das Blech kommt jetzt für ca. 35min in den auf 220c vorgeheizten Ofen

Die gebackenen/gedämpften Tomaten durch ein feinmaschiges Sieb streichen

3

Die erhaltene Essenz in Gläser füllen und mit einer Haube aus geschäumten Milch/Rahm bedecken und ein paar streifen frischem Basilikum dekorieren

Tomaten Cappucino